Politische Bildungsfahrt nach Berlin

Jedes Jahr in den Faschingsferien bieten wir eine politische Bildungsfahrt für Ansbacher Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 21 Jahren nach Berlin an. Traditionell stehen Besuche im Bundestag, im Bundesrat, eines Ministeriums und eine ausführliche Stadtführung auf dem Programm.

Natürlich kommt auch die Freizeit nicht zu kurz. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können diese nutzen, um in Kleingruppen selbstständig die Stadt zu erkunden.

Berlinfahrt 2020



Anmeldungen sind ab sofort unter anmeldung.sjr-ansbach.de möglich. Es stehen 35 Plätze zur Verfügung.

Kurzinformationen vorab, weitere Details folgen während des Anmeldevorganges.

  • für Jugendliche ab 15 Jahren
  • Besuch von Bundesrat & Bundestag
  • Besuch des Bundesumweltministeriums
  • Besuch der Mauer-Gedenkstätte Bernauer Straße
  • Stadtführung im Reisebus
  • viel Zeit zur freien Verfügung
  • Kosten: 130,-€ p.P. für Fahrt, 72-Stunden-Ticket, Unterbringung, Halbpension & Versicherung

Berlinfahrt 2019



Die Berlin-Fahrt 2019 hat vom 04. bis 08. März stattgefunden.

Programmpunkte waren:

  • der Bundestag mit Paul-Löbe-Haus
  • das Bundeskanzleramt
  • das Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit (Entwicklungsministerium)
  • das Stasi-Gefängnis Hohenschönhausen

Berlinfahrt 2018



Die Berlin-Fahrt 2018 hat vom 17. bis 21. Februar stattgefunden.

Programmpunkte waren:

  • der Bundestag
  • der Bundesrat
  • die bayerische Landesvertretung
  • ein Gespräch mit unseren Wahlkreisabgeordneten Artur Auernhammer (CSU)
  • das Stasi-Gefängnis Hohenschönhausen

Berlinfahrt 2017



Die Berlin-Fahrt 2017 hat vom 25. bis 29. Februar stattgefunden.

Programmpunkte waren:

  • der Bundestag
  • das Bundeskanzleramt
  • das Konzentrationslager Sachsenhausen